Dienstag, 19. März 2019

Aufräumen

Die Ideen aus der Schmuddelecke holen und vom Staub befreien
Der Stimme, die sich hinter dem Sofa versteckt hat, wieder ihren Platz auf dem Sofatisch geben
Die Worte die auseinandergebrochen sind, wieder zusammenfügen
Die schweren Steine, die im Wegliegen, mit Hilfe von Freunden zur Seite schieben und sie von ihnen bemalen lassen.
Die Anspannung, die alles festgehalten hat, damit nichts verloren geht,
zum Ausruhen ins Bett schicken
Das, was einem nicht gehört, wieder zurückbringen.

Sowas kommt von sowas

Ach ist ja noch Zeit

Da kann ich ja noch

Dieses

Und das

Und jenes

Gemütlich los gehen

Und dann feststellen

dass man zu spät kommt

Freitag, 11. Januar 2019

Verborgen

Wenn alles still ist
der See nicht mehr
aufgewühlt wird

durch den Wind oder die
Menschen, die darin
umher plantschen

Wenn die
aufgewirbelte Erde
zurück sinkt
auf den Grund

Kann man sehen
was dort verborgen liegt
in der Tiefe.

Dienstag, 1. Januar 2019

Diese Tage

An denen man
nichts mit sich anzufangen weiß

An denen man
zu nichts Lust hat

An denen man
einfach nur darauf wartet
dass etwas passiert

Die tun so gut
wenn man sie zulassen kann

Und genau dadurch
wandeln sie sich

In diese Tage
an denen
vin ganz alleine
Neues aufsteigt