Montag, 24. Februar 2020

Flashback

Ein alter Song im Radio
jahrelang nicht gehört

löst Gefühle aus
als wäre es heute

spült den alten Schmerz empor
die Ohnmacht

Und mit dem Schmerz
steigt die Erkenntnis empor

warum es damals geschehen ist
und
warum es nie wieder passieren wird

Dienstag, 4. Februar 2020

verlieren (2)

Kann man sich selbst
verlieren

im Laufe des Lebens
kann man sich selbst
neu erfinden
wenn man glaubt, sich verloren zu haben

Kann man sich selbst
verlieren

verlieren (1)

Kann man sich selbst
verlieren
im Laufe des Lebens

Kann man sich selbst
neu erfinden
wenn man glaubt, sich verloren zu haben

Kann man sich selbst
verlieren

Freitag, 24. Januar 2020

unterwegs

An der alten Heimat
Vorbei
Am Ort wo ich geboren wurde
Vorbei
Am Dorf wo meine Großeltern lebten
Vorbei
Durch die Stadt wo die anderen Großeltern lebten
und meine Mutter begraben liegt
Vorbei

Hin zu meiner Schwester.

Montag, 16. Dezember 2019

Einfach mal nichts tun


Einfach mal nichts tun.
Einfach mal nur da sitzen und den Blick in die Weite schweifen lassen.
Ausruhen.
Den Kopf zur Ruhe kommen lassen.
Den Körper wahrnehmen.
Spüren
Atmen

Zeitlosigkeit


Foto & Text: © Silke Maschinger

Montag, 9. Dezember 2019

2 Quadratmeter Spaß

Es ist dunkel.
Es regnet.
Links von uns ist eine vierspurige Straße im Feierabendverkehr.
Es ist wirklich nicht gemütlich.

Aber vor uns liegt ein Laubhaufen.
Einen halben Meter hoch
Man braucht vier Schritte um um ihn herumzukommen
Und an drei Seiten ist Gebüsch.

Wo ist der Tannenzapfen?
Ha, da ist der Tannenzapfen!
Ha, ich krieg Dich!
Ha, ich verbuddel Dich!

Los, versteck ihn!
Los, ich such ihn!
Los, ich such ihn nochmal!
Und nochmal!

Alles was sie braucht für ihren Spaß
ist ein feuchter Laubhaufen.

nach Erde und leichter Verfaulnis duftend
und ein angeknabberter Tannenzapfen.

2 Quadratmeter Hundespaß. 

Mittwoch, 27. November 2019

Flashback

Ein alter Song im Radio jahrelang nicht gehört löst Gefühle aus als wäre es heute spült den alten Schmerz empor die Ohnmacht Und mi...